Show

Show ist ein kleines Script um unter Ubuntu die Funktion zu erhalten direkt vom Terminal aus eine Datei im Standardprogramm zu öffnen. Es ist ähnlich wie der Mac OS Befehl „open“.

show-1.0.1-all

Nach dem Download erfolgt die Installation einfach über das Terminal, indem ihr in das Downloadverzeichnis wechselt und das Programm dann über folgenden Befehl installiert. (Die Versionsnummer muss gegebenenfalls angepasst werden)

sudo dpkg -i show-1.0.1-all.deb

Benutzt werden kann es dann so, wobei beliebig viele Dokumente und auch Platzhalter angegeben werden können.

show example.pdf example.odt

Wenn als Parameter ein Ordner angegeben wird, wird dieser im Standard Dateimanager geöffnet. Zum Beispiel so:

show ./


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Powered by WordPress and HQ Premium Themes.